Archive for the ‘hobrechtstraße’ Category

alter++

11Mrz08

ein service für spät mitlesende: wer mit mir anstoßen will, sollte sich bis um 0 uhr in der neuen kneipe in der hobrechtstraße 54 (raumfahrer) einfinden. ich bin ab 23 uhr da. Advertisements


ihr wollt doch heute abend was erleben, liebe bewohner und freunde von neu-prenzl-kölln, nicht wahr? auf der neuköllner lesebühne im ori sitzt heute abend uli hannemann (21 uhr) im -able kulturverein spielt jürgen grewe indie-rock (19 uhr)


die leser mal wieder: wissen wohl immer schon genau, was ich noch auf meiner liste stehen hatte. so auch mirko von watchberlin, der mir in den kommentaren einen film seines arbeitgebers zum thema (nicht)raucherschutz in berlin empfiehlt: Als Raucherin unterwegs in Berlin bei watchberlin (einbetten geht hier dank kostenlosbloggen nicht.) das passt hier insoweit zum […]


es ist schon wieder freitag, es ist wieder dieses blog… äh, will sagen… ich präsentiere: das wochenende: freitag, 14. dezember: „caipirinha-abend“ im total artspace klingt versacktechnisch brauchbar. (ich bin aber vermutlich eher in mitte bei 5 jahre creative commons.) samstag, 15. dezember: den ganzen tag ist adventsparcours im reuterkiez. (wer den fehler in der unterüberschrift […]


karsten fragt, wie es denn beim neuen vietnam-/sushi-restaurant so ist (phở huế, heißt es, glaube ich). also hier mein knapper eindruck: ich habe nur sushi probiert und das fand ich ziemlich in ordnung, vor allem für den preis (6 maki-rollen je nach inhalt so 1,50–2,50 €). nicht matschig und nicht warm und allzulange haben wir […]


es ist ja ne fiese sache, dass man sich als blogger so unkompliziert ansehen kann, wie viele besucher das eigene blog lesen. und geht die zahl dann nach unten, hat man dann gleich den leichten zwang, mal wieder etwas zu schreiben. das ist keine gute motivation und endet auch nicht in guten artikeln. aber das […]


zwei interessante veranstaltungen in der nahen zukunft habe ich für euch aus ihren ankündigungen im jeweiligen schaufenster gefischt: am 29. november (donnerstag) kann man im -able kulturverein (mir bisher vollkommen unbekannt) in der hobrechtstraße 28 ab 20.30 uhr folgendes sehen: Lesable Michael Stauffer & Joke Lanz spoken words, turntables, noise Biel-Bienne | Schweiz & Berlin […]


wer stoff braucht, kann sich ab jetzt auch am stadtplan des tek-stil-projekts orientieren: kann man sich vermutlich im tek-stil-labor in der hobrechtstraße 54 (di–do 10–16 uhr) auf papier abholen. (via quartiersmanagement reuterplatz)


das eher gutbürgerliche restaurant „bei strohmeier’s“ ecke hobrecht-/weserstraße hat ja seit zwei wochen „aus gesundheitlichen gründen“ für immer geschlossen. normalerweise folgt ja auf so eine geschäftsaufgabe ein längerer leerstand. aber nicht hier, wir sind ja im neuen szenebezirk: das klingt ja gut. und verwirrend. ich hoffe inständig, dass das restaurant zu teuer und/oder zu schlecht […]