Archive for the ‘kunst’ Category

heute und noch die nächsten zwei tage im studio 70 am kottbusser damm: Improjektion – als das Improvisationstheater zeichnen lernte Plakat Endlich! Im Jahr 2009 ist es soweit: Der Improjektor wird angeworfen und beamt die Bildfläche für eine neue Dimension des improvisierten Theaters an die 3. Wand. In geschwinden Strichen erobern wir den Hintergrund und […]


1 jahr yuma

18Jul09

heute abend feiert das yuma in der reuterstraße das einjährige bestehen mit livemusik von antoine villoutreix und dj fdel.astro:


Ahoi! Dieses Blog wurde temporär gekapert. Und zwar von mir. Weil Philip vor lauter Bausteln kaum noch durchblickt bei „48 Stunden Neukölln“, dem (angeblich) größten Kulturfestival Berlins. Das startet nämlich am heutigen Freitag um 19 Uhr offiziell und dauert – Überraschung! – 48 Stunden. Bis zum Sonntag, den 28. Juni. Laut Website präsentieren sich „mehr […]


seit gerade eben hat kalendarisch der frühling begonnen. das bedeutet: es ist mal wieder zeit für’s frühlingserwachen. heute und morgen sind im gesamten kiez zahlreiche aktionen und ausstellungen für das kulturinteressierte publikum zu sehen. ich verzichte an dieser stelle auf die komplettaufzählung, die man ja schön unter dem obigen link nachlesen kann. man sieht sich, […]


fast schon wieder zu spät, aber bis 21:11 uhr ist noch zeit, sich auf in die popobar zu machen: dort gibt’s das terroristencasting. mit livestream. whatever. viel spaß!


aufgrund leichtem kranksein habe ich mich noch nicht durch das adventsparcours-programm gearbeitet, ich lasse mich also, wie ihr hoffentlich, einfach gleich mal überraschen. der tagesspiegel schreibt heute auch über den parcours: jetzt fahre ich aber erst mal eben in den körnerkiez – dort eröffnen unsere lieblings-neuköllner buschkowsky und krömer den weihnachts-, kunst- und kulturbazar im […]


schon wieder freitag. und das wochenende wird voll. gerade noch habe ich jemandem aus mitte gezeigt, wo der reuterkiez ist („ach, so nah, ich dachte immer, das sei viel weiter südlich.“). also, markus, das kannst du sehen, wenn du am wochenende zu besuch kommst: freitag, 12.12: total artspace, 20h: Vernissage: Beka Gigauri, Levan Manjavidze ä, […]


print hat ja immer seine vorlaufzeiten, daher weise ich nochmal alle veranstalter auf folgende nachricht von klaus bortoluzzi vom reuterkunst-flyer hin: vielen Dank für die Programmhinweise zur nächsten Ausgabe des Veranstaltungsflyers. Diejenigen, die es noch nicht geschafft oder gar vergessen haben, möchten wir daran erinnern: der Redaktionsschluss der Ausgabe 01./02.2009 ist am Freitag, 28.11.2008, 24.00 […]


ist ja noch etwas hin bis zum adventsparcours, aber das programm ist jetzt schon mal online.


foto personal

15Nov08

ein zettel im briefkasten erinnert mich daran, dass meine hausnachbarinnen almut und jessica an dieser ausstellung beteiligt sind, die gleich im ori eröffnet wird: Vernissage foto personal Ausstellung vom 16.-26.11. Die Fotograf/innen Piero Chiussi, Almut Hilf, Alexander Janetzko, Jessica Lennan und Stephanie Tiedemann zeigen Aus- und Abzüge aktueller Arbeiten. außerdem: 20 Uhr „Stammheim vs. Trautes […]