nahe in der musenstube

16Mai08

heute abend geht’s in die musenstube:

denn auch wenn man dort den unterschied zwischen apostrophen und akzenten nicht kennt, spielt dort „unser“ bestes gesangsduo nahe zu den bildern von anja mattenklott. meine muse ist eher die musik, also seht es mir nach, wenn ich das immer prioritisiere.

Advertisements


4 Responses to “nahe in der musenstube”

  1. boah, diet muss ja ein ganz inttaligentes typchen zu sein,
    also „prioritisiere“,
    wow wattn word…kann man das auch im alltag gebrauchen?
    oder bevorzugt er da lieber gängigere wörtchen..?

  2. Als Nahe nahte begann es so richtig schön zu werden in der guten Stube. Ja, wir sind eine kleine Oase im wüsten Nord-Nord-Neuneuneukölln, oder eine Insel in der stürmischen See… naja, was ich an dieser Stelle noch erzählen wollte: Als Blogger Philip die Feier schon verlassen hatte, kam noch ein Neuköllner Urgewächs an. und vorbeigewankt. Furchtbar alt war der auch nicht, aber wir mussten uns dann folgendes anhören: „HAUT AB, IHR BOURGOISEN IDIOTEN! Haut AB! PACK!!! Geht nach Prenzlauer Berg!“ …ca. zehn Minuten lang… aus zwanzig Meter Entfernung dann…

    DISKUTABEL?

  3. 3 philip

    ja, schade, dass ich schon gehen musste, aber leider sind manchmal die termine und verpflichtungen an so einem abend zahlreich.

    diskutabel? klar. ich habe auch nach wie vor keine klare meinung, ob gentrifizierung etwas schlechtes ist (oder sich überhaupt auf einer gut-schlecht-achse bewerten lässt). städte sind immer in bewegung; in berlin ist ein ständiger wandel seit jahrhunderten normal. solange hier aber immer noch lokale wie die cocktail-karaokebar „lanna“ eröffnen, ist die vielfalt hier im kiez noch nicht am ende, denke ich.


  1. 1 Zittyblog » Blog Archiv » Morgens am Kanal

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: