lokal voll

22Mrz08

mich interessiert (und das ganz ohne versteckte häme oder ironie), wo eigentlich die ganzen leute herkommen, die die neuen kneipen hier füllen. als ich gestern mit dem besten mitbewohnerTM noch ein bierchen trinken wollte, war alles in der weserstraße voll. also richtig voll. auch am ganz frischen tristeza war eigentlich nur traurig, dass man sich nirgendwo hinsetzen konnte. wir haben uns schließlich im freies neukölln mit an einen kleinen tisch gequetscht.

der erfolg gibt den inhabern also irgendwie recht. aber was hat das volk hier früher an den abenden so gemacht?

Advertisements


10 Responses to “lokal voll”

  1. 1 mo

    kennt jemand ne kneipe hier, wo man mal gut kickern kann?

  2. das ori hat einen kicker, der allerdings nicht immer bereit ist.

  3. 3 Ben

    Wenn’s denn Neuköllner sind, die hier an Feierabenden versacken, soll’s mir recht sein. In letzter Zeit (Weserrakete oder die Woche davor) kommt’s mir allerdings so vor, als kämen auch immer mehr Partynomaden aus Mitte, Prenzlauer Berg etc hierher auf der Suche nach dem neuesten Hype. Insgesamt scheint mir die Atmosphäre hier tendenziell prätentiöser, beliebiger und unfreundlicher zu werden. Ich hatte in den letzten Wochen echt so ein paar „Gespräche“ hier in Neuköllner Kneipen, die es früher nicht gegeben hätte.

  4. 4 JohnnyPanic

    Oh ja, die bösen, bösen Fremden!!! Jeder Kiez nur seinen Bewohnern! Wir müssen Barrikaden aufstellen, um die ganzen anderen Berlinbewohner fern zu halten! Sie haben hier nichts verloren. Sie könnten uns ja anstecken mit ihren arrogantem Gehabe! Ups – ist ja schon passiert…

  5. 5 oxmox

    Ja, ja, früher – da konnte man sich noch als großer Abenteurer fühlen, der sich tagtäglich seinen Weg durch den berüchtigten Rütli-Kiez schlug und die Bewunderung für so viel Heldenmut war einem bei seinen Freunden aus den bürgerlichen Bezirken gewiss. Und heute ist die Legende zerstört – man wohnt einfach im gehypten Viertel und alle anderen trauen sich jetzt auch noch her… tragisch.

    PS: Im Tell-Stübchen ist alles noch wie früher – vermutlich auch die unprätentiösen Gespräche.

  6. 6 number six sagt besser nix

    das ori hat nich nur n kicker – nein. meistens sogar freie plätze. ’s is ja nunmal auch so, daß es hier keinen homogenen nordneukölln-kneipenbereich gibt und alle lokalitäten vor besuchern bersten. ich find, so um die ecke pannier/weser ist grad schon erheblich mehr los als östlich/westlich davon. egal – ist auch gut so.

  7. 7 Stella

    Hört sich ja gerade so an, als würde es nur noch Sofakneipen mit Indiemusik in Neukölln geben. Dabei gab es doch schon immer Orte, wo man nett ein Bier trinken konnte. Zum Beispiel im Sandmann in der Reuterstr. oder im Xenzi in der Boddinstraße oder im Café Rix. Da ist es ganz normal gefüllt…

  8. also, ein sofa steht vielleicht in jeder kneipe, aber daher sind es doch irgendwie keine sofakneipen. und indiemusik läuft da auch nie. was natürlich nicht heißen soll, dass du unrecht hast.

  9. 9 Tante Erna

    wenn alle neuen Lokalitäten, auch die die jarnicht spannend sind, aus allen Nähten platzen, dann wirds Zeit für ne rischtisch jute und mit real Leben erfüllte Kneipe. Wärmstens empfehlen kann die Tante Erna da das DUNMORE CAVE, Pannier-Ecke-Ufer, uff der Reuterkiezseite. Darten, Billard, Cidersaufen (oder ooch wat anderet), weltbeste Riesencheeseburger mampfen und Sonntagsabend schön Rockkonzertmitschnitte uff der runtergerollerten Leinwand beäugen. Ey und dann kommen doch auch noch echte Kiezbewohner rein, wie klasse ist das denn?????

  10. 10 Cienfuegos

    im Tristeza gibt es auch nen Kicker, der momentan auch noch ohne bezahlen läuft. Und wie ich gehört habe wird da demnächst sogar ein P4P Tisch reingestellt.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: