kreuzkölln für die ohren

18Nov07

beim netlabel pulsar records hat ein künstler namens kotti einen track namens kreuzkölln veröffentlicht, „eine ode an meinen schönen kiez“. vermutlich klingt nicht für jeden hier der kiez wie dieser fluffige minimal-/house-track, aber wer möchte, kann ja musikalisch kontern.

Advertisements


6 Responses to “kreuzkölln für die ohren”

  1. Hätte auch Grafekiez, Hermannplatz oder Schlesisches Tor heißen können …

  2. hi, habe durch meine logfiles zu dieser netten seite hier gefunden. sehr informativ. kannte sie vorher nicht und wollte mich auch gleich beim betreiber für den hinweis auf meinen song bedanken.

    gruß

  3. 3 jayjay36


    kreuzberg city-kottbusser tor

  4. 4 surftipps

    Cooler Track!

  5. @jayjay36: klingt gut, würde ich sogar mal auflegen, wenn ich türkisch könnte und wenigstens wüßte was da textlich abgeht.

  6. 6 jayjay36

    es geht um liebe, die kirschbaumblüte im juni auf dem mittelstreifen des kottbusser damms und die fliegenden fische am urbanhafen ähh bosporus. also jugendfrei…


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: